Team

Dr. med. Peter Karsten
Ich habe an der FU Ber­lin stu­diert und mei­ne kli­ni­sche Aus­bil­dung im Mar­tin-Luther-Kran­ken­haus in Ber­lin auf der chir­ur­gi­schen und der inne­ren Abtei­lung von 1987 bis 1992 absolviert.
Die Pra­xis wur­de 1960 von mei­ner Mut­ter († 09.05.2007) zusam­men mit mei­nem Vater, der Kin­der­arzt war († 18.04.2017), gegrün­det. Das Kon­zept einer ganz­heit­lich arbei­ten­den Haus­arzt­pra­xis wur­de von mir wei­ter­ge­führt. Es besteht eine enge Koope­ra­ti­on mit der Kin­der­arzt­pra­xis mei­nes Bru­ders, Herrn Dr. Mar­tin Kars­ten, und mit der Zahn­arzt­pra­xis von Frau Dr. Susan­ne Kars­ten hier im Hause.
Beim BIPP Ber­lin erwarb ich den Zusatz­ti­tel Psy­cho­the­ra­pie, über die DÄG­fA das Diplom B für Aku­punk­tur. Seit 2017 bin ich zer­ti­fi­zier­ter Lehr­arzt für die Cha­ri­té und enga­gie­re mich für Stu­die­ren­de und Ärz­te in der Facharztausbildung.
Seit über 20 Jah­ren habe ich mich auf dem Gebiet der Bor­re­lio­se spezialisiert.
Ich bin Mit­glied in der ärzt­li­che Aka­de­mie Wilmersdorf/Charlottenburg. Hier haben sich Ärz­te zum Zwe­cke der Koope­ra­ti­on und Orga­ni­sa­ti­on von Fort­bil­dun­gen zusammengeschlossen.
Dr. med. Kerem Erekul
Ich habe 2007 mein Stu­di­um der Human­me­di­zin an der Cha­ri­té Uni­ver­si­täts­me­di­zin Ber­lin absol­viert. Von 2008 — 2016 war ich als Assis­tenz­arzt, Fach­arzt und Ober­arzt im St. Joseph Kran­ken­haus Ber­lin beschäf­tigt. Von 2016 — 2018 war ich zunächst Lei­ten­der Ober­arzt und von 2019 — 2020 Chef­arzt der Not­auf­nah­men des St. Joseph Kran­ken­hau­ses und des Fran­zis­kus Kran­ken­hau­ses in Berlin.
Im Rah­men mei­ner kli­ni­schen Wei­ter­bil­dung habe ich umfang­rei­che Erfah­rung in der Dia­gnos­tik und der The­ra­pie v.a. inter­nis­ti­scher Erkran­kun­gen mit dem Schwer­punkt Gas­tro­en­te­ro­lo­gie gesam­melt, wo ich in der Endo­sko­pie sowohl Magen- und Darm­spie­ge­lun­gen als auch Gal­len­gangs­spie­ge­lun­gen durch­ge­führt habe.
Als Lei­ter der Not­auf­nah­me im St. Joseph Kran­ken­haus und im Fran­zis­kus Kran­ken­haus war ich sehr breit medi­zi­nisch und inter­dis­zi­pli­när tätig, was mir auch jetzt bei mei­ner Tätig­keit als Inter­nist mit haus­ärzt­li­cher Ver­sor­gung zugu­te kommt.
Ein beson­de­rer Schwer­punkt mei­ner medi­zi­ni­schen Arbeit ist die Sono­gra­phie. Bei der Dt. Gesell­schaft für Ultra­schall in der Medi­zin (DEGUM) habe ich das DEGUM-Zer­ti­fi­kat erwor­ben und bin sowohl bei der DEGUM als auch der KV als Ausbilder/Dozent tätig.
Dr. med. Signe Burow
Ich habe in Ber­lin Human­me­di­zin stu­diert und mei­ne kli­ni­sche Zeit im Jüdi­schen Kran­ken­haus in Ber­lin und in der ger­ia­tri­schen Cari­tas — Kli­nik St. Mari­en in Bran­den­burg an der Havel absol­viert. Nach einer „Kin­der­pau­se“ war ich jah­re­lang als Dozen­tin für medi­zi­ni­sche Fächer tätig. 2015 war ich bereits für zwei Jah­re Assis­tenz­ärz­tin in der all­ge­mein­me­di­zi­ni­schen Pra­xis Dr. Kars­ten und Dr. Hamm. Nach einer wei­te­ren Aus­bil­dungs­sta­ti­on in einer inter­nis­ti­schen Pra­xis bin ich seit 2019 Fach­ärz­tin für Allgemeinmedizin.
Julia Erekul-Tschirner
Ich habe an der Cha­ri­té Uni­ver­si­täts­me­di­zin Ber­lin Human­me­di­zin stu­diert. Nach Erhalt der Appro­ba­ti­on 2008 habe ich mei­ne kli­ni­sche Wei­ter­bil­dung in der Kli­nik für Inne­re Medi­zin in der Havel­land Kli­nik Nau­en und im Vivan­tes Wencke­bach Kli­ni­kum absol­viert. Es folg­ten im Rah­men der Fach­arzt­wei­ter­bil­dung wei­te­re Sta­tio­nen in haus­ärzt­li­ch/- inter­nis­ti­schen Pra­xen und einer ortho­pä­di­schen Pra­xis in Ber­lin. Seit 2018 bin ich Fach­ärz­tin für Allgemeinmedizin.
Ins­be­son­de­re die För­de­rung der Gesund­heit und Krank­heits­prä­ven­ti­on im Rah­men von Vor­sor­ge- und Impf­pro­gram­men und die qua­li­fi­zier­te Beglei­tung von chro­nisch erkrank­ten Pati­en­ten im Rah­men von struk­tu­rier­ten Behand­lungs­pro­gram­men (DMPs- Dise­a­se Manage­ment Pro­gram­men) lie­gen mir sehr am Herzen.
Medizinische Fachangestellte (MFa)
Unse­re 6 qua­li­fi­zier­ten und erfah­re­nen medi­zi­ni­schen Fach­an­ge­stell­ten sind ger­ne für Sie da und Ihnen bei Ihren Anlie­gen behilflich.
Facharzt-weiterbildung
Nach­wuchs­för­de­rung liegt uns sehr am Her­zen. Wir bil­den Ärz­te im Rah­men der Fach­arzt­wei­ter­bil­dung in All­ge­mein­me­di­zin und Inne­re Medi­zin bereits seit vie­len Jah­ren aus. Uns liegt eine Wei­ter­bil­dungs­be­fug­nis für die All­ge­mein­me­di­zin und für die Inne­re Medi­zin vor.
Studentische Ausbildung
Als zer­ti­fi­zier­te Lehr­pra­xis der Cha­ri­té sind wir regel­mä­ßig Part­ner für die Aus­bil­dung von Stu­die­ren­den der Human­me­di­zin des 10. Semes­ters im Block­prak­ti­kum Allgemeinmedizin.
Dr. med. Peter Karsten
Ich habe an der FU Ber­lin stu­diert und mei­ne kli­ni­sche Aus­bil­dung im Mar­tin-Luther-Kran­ken­haus in Ber­lin auf der chir­ur­gi­schen und der inne­ren Abtei­lung von 1987 bis 1992 absolviert.
Die Pra­xis wur­de 1960 von mei­ner Mut­ter († 09.05.2007) zusam­men mit mei­nem Vater, der Kin­der­arzt war († 18.04.2017), gegrün­det. Das Kon­zept einer ganz­heit­lich arbei­ten­den Haus­arzt­pra­xis wur­de von mir wei­ter­ge­führt. Es besteht eine enge Koope­ra­ti­on mit der Kin­der­arzt­pra­xis mei­nes Bru­ders, Herrn Dr. Mar­tin Kars­ten, und mit der Zahn­arzt­pra­xis von Frau Dr. Susan­ne Kars­ten hier im Hause.
Beim BIPP Ber­lin erwarb ich den Zusatz­ti­tel Psy­cho­the­ra­pie, über die DÄG­fA das Diplom B für Aku­punk­tur. Seit 2017 bin ich zer­ti­fi­zier­ter Lehr­arzt für die Cha­ri­té und enga­gie­re mich für Stu­die­ren­de und Ärz­te in der Facharztausbildung.
Seit über 20 Jah­ren habe ich mich auf dem Gebiet der Bor­re­lio­se spezialisiert.
Ich bin Mit­glied in der ärzt­li­che Aka­de­mie Wilmersdorf/Charlottenburg. Hier haben sich Ärz­te zum Zwe­cke der Koope­ra­ti­on und Orga­ni­sa­ti­on von Fort­bil­dun­gen zusammengeschlossen.
Dr. med. Kerem Erekul
Ich habe 2007 mein Stu­di­um der Human­me­di­zin an der Cha­ri­té Uni­ver­si­täts­me­di­zin Ber­lin absol­viert. Von 2008 — 2016 war ich als Assis­tenz­arzt, Fach­arzt und Ober­arzt im St. Joseph Kran­ken­haus Ber­lin beschäf­tigt. Von 2016 — 2018 war ich zunächst Lei­ten­der Ober­arzt und von 2019 — 2020 Chef­arzt der Not­auf­nah­men des St. Joseph Kran­ken­hau­ses und des Fran­zis­kus Kran­ken­hau­ses in Berlin.
Im Rah­men mei­ner kli­ni­schen Wei­ter­bil­dung habe ich umfang­rei­che Erfah­rung in der Dia­gnos­tik und der The­ra­pie v.a. inter­nis­ti­scher Erkran­kun­gen mit dem Schwer­punkt Gas­tro­en­te­ro­lo­gie gesam­melt, wo ich in der Endo­sko­pie sowohl Magen- und Darm­spie­ge­lun­gen als auch Gal­len­gangs­spie­ge­lun­gen durch­ge­führt habe.
Als Lei­ter der Not­auf­nah­me im St. Joseph Kran­ken­haus und im Fran­zis­kus Kran­ken­haus war ich sehr breit medi­zi­nisch und inter­dis­zi­pli­när tätig, was mir auch jetzt bei mei­ner Tätig­keit als Inter­nist mit haus­ärzt­li­cher Ver­sor­gung zugu­te kommt.
Ein beson­de­rer Schwer­punkt mei­ner medi­zi­ni­schen Arbeit ist die Sono­gra­phie. Bei der Dt. Gesell­schaft für Ultra­schall in der Medi­zin (DEGUM) habe ich das DEGUM-Zer­ti­fi­kat erwor­ben und bin sowohl bei der DEGUM als auch der KV als Ausbilder/Dozent tätig.
Dr. med. Signe Burow
Ich habe in Ber­lin Human­me­di­zin stu­diert und mei­ne kli­ni­sche Zeit im Jüdi­schen Kran­ken­haus in Ber­lin und in der ger­ia­tri­schen Cari­tas — Kli­nik St. Mari­en in Bran­den­burg an der Havel absol­viert. Nach einer „Kin­der­pau­se“ war ich jah­re­lang als Dozen­tin für medi­zi­ni­sche Fächer tätig. 2015 war ich bereits für zwei Jah­re Assis­tenz­ärz­tin in der all­ge­mein­me­di­zi­ni­schen Pra­xis Dr. Kars­ten und Dr. Hamm. Nach einer wei­te­ren Aus­bil­dungs­sta­ti­on in einer inter­nis­ti­schen Pra­xis bin ich seit 2019 Fach­ärz­tin für Allgemeinmedizin. 
Julia Erekul-Tschirner
Ich habe an der Cha­ri­té Uni­ver­si­täts­me­di­zin Ber­lin Human­me­di­zin stu­diert. Nach Erhalt der Appro­ba­ti­on 2008 habe ich mei­ne kli­ni­sche Wei­ter­bil­dung in der Kli­nik für Inne­re Medi­zin in der Havel­land Kli­nik Nau­en und im Vivan­tes Wencke­bach Kli­ni­kum absol­viert. Es folg­ten im Rah­men der Fach­arzt­wei­ter­bil­dung wei­te­re Sta­tio­nen in haus­ärzt­li­ch/- inter­nis­ti­schen Pra­xen und einer ortho­pä­di­schen Pra­xis in Ber­lin. Seit 2018 bin ich Fach­ärz­tin für Allgemeinmedizin.
Ins­be­son­de­re die För­de­rung der Gesund­heit und Krank­heits­prä­ven­ti­on im Rah­men von Vor­sor­ge- und Impf­pro­gram­men und die qua­li­fi­zier­te Beglei­tung von chro­nisch erkrank­ten Pati­en­ten im Rah­men von struk­tu­rier­ten Behand­lungs­pro­gram­men (DMPs- Dise­a­se Manage­ment Pro­gram­men) lie­gen mir sehr am Herzen.
Medizinische Fachangestellte (MFa)
Unse­re 6 qua­li­fi­zier­ten und erfah­re­nen medi­zi­ni­schen Fach­an­ge­stell­ten sind ger­ne für Sie da und Ihnen bei Ihren Anlie­gen behilflich.
Facharzt-weiterbildung
Nach­wuchs­för­de­rung liegt uns sehr am Her­zen. Wir bil­den Ärz­te im Rah­men der Fach­arzt­wei­ter­bil­dung in All­ge­mein­me­di­zin und Inne­re Medi­zin bereits seit vie­len Jah­ren aus. Uns liegt eine Wei­ter­bil­dungs­be­fug­nis für die All­ge­mein­me­di­zin und für die Inne­re Medi­zin vor.
Studentische Ausbildung
Als zer­ti­fi­zier­te Lehr­pra­xis der Cha­ri­té sind wir regel­mä­ßig Part­ner für die Aus­bil­dung von Stu­die­ren­den der Human­me­di­zin des 10. Semes­ters im Block­prak­ti­kum Allgemeinmedizin.